Startseite

×
Die aktuellen gesetzlichen Regularien verbieten uns einen Sportbetrieb. Wir haben daher unsere Sportstätten sofort geschlossen bis sich die Situation wieder ändert. Wir halten Sie hier auf dem Laufenden. Unsere Mitglieder bitten wir diese Regeln einzuhalten, auch ein alleiniges Schießen ist derzeit untersagt. Vielen Dank!

Herzlich Willkommen beim BSC Agawang e.V.

Seit mehr als 14.000 Jahren nutzen die Menschen Pfeil und Bogen, denken wir nur an Robin Hood. Als olympische Disziplin erlebte das Bogenschießen eine sportliche Renaissance und auch heute faszinieren die Dynamik und Eleganz der Sportart, der Flug der Pfeile und die Schönheit der Bewegung.

Intuitiv oder mit Visier

Sowohl das traditionelle Bogenschießen mit dem Langbogen als auch das Schießen mit Compound und Sportbogen werden im BSC Agawang trainiert.

Der Langbogen ist die ursprünglichste Form des Bogens, ohne Visier oder sonstige Hilfsmittel. Diese Art von Bogen hat auch Robin Hood geschossen.

Der Sportbogen, auch olympischer Bogen gebannt, ist die Weiterentwicklung des Langbogens. Durch seine geschwungene Form ist er schneller. Er wird mit Visier geschossen. Der Sportbogen ist die einzige olympische Disziplin im Bogensport.

Der Compoundbogen ist die neueste Entwicklung im Bogensport mit den meisten technischen Hilfsmitteln. Am Ende der Wurfarme sitzen drehbare Rollen, die eine Art Flaschenzugsysten bedienen. Dadurch muss der Schütze nur ca. 30% des Zuggewichtes halten.

Es hat jede Bogenklasse ihren Reiz und ihre Liebhaber. Die Einen lieben das Ursprüngliche, Unverfälschte. Die Anderen sind von der Technik begeistert und schätzen die Möglichkeiten, die Visier und Hilfseinrichtungen bieten. Deswegen bietet der BSC Agawang alle Bogenklassen an, sodass jeder Schütze seine Art des Bogenschießens finden und ausüben kann.

Wir laden Sie herzlich ein - probieren Sie es!

Logo des BSC Agawang